Jährliche Belehrung für Ladekranführer im OV Steinau

Zu der jährlichen Unterweisung der LKW-Ladekranführer im Geschäftsführerbereich Gelnhausen trafen sich Helferinnen und Helfer aus den THW-Ortsverbänden Erlensee und Steinau am 04.06.2016 im Ortsverband Steinau.

LKW-Ladekranführer müssen nach den gültigen Vorschriften jährlich unterwiesen werden, um die Befähigung zum Führen von LKW-Ladekranen zu behalten. Nach einer Theorie-Einheit, in der wichtige theoretische Grundlagen wiederholt wurden, hatten die Teilnehmer die Möglichkeit, in einer Praktischen Übung den Umgang mit einem Fassheber zu Trainieren.

Mit dieser Belehrung haben die Kranführer ihre Einsatzfähigkeit fürs nächste Jahr sichergestellt.

   
© THW OV Steinau 2016