Förderverein THW-Steinau an der Strasse e.V.

 

 

Spenden wo es Sinn macht - helfen Sie uns zu helfen

 

Der Förderverein THW-Steinau e.V. wurde mit dem Ziel gegründet, den Ortsverband Steinau mit seinen Junghelferinnen und Junghelfern, sowie mit seinen Helferinnen und Helfern zu unterstützen. Da das THW eine Bundesanstalt ist und auch mit Bundesgeldern finanziert wird, können schon mal Anschaffungsengpässe auftreten. Es gibt viele Dinge im alltäglichen Arbeitstag des THW, die die Arbeit leichter machen können, jedoch nicht zur generellen Ausstattung eines Ortsverbandes der Bundesanstalt THW gehören. Sei es nun ein Dampfstrahler mit Heißwasser zur Reinigung der Einsatz-Fahrzeuge, oder eine Erweiterung der Telefonanlage um mehrere Telefone in den Büros. Dies sind nur einige Beispiele, von angeschafften Hilfsmitteln, welche die Arbeit erleichtern.

 

Auch ein wichtiger Punkt seit der Gründung des Fördervereins ist die Unterstützung der THW-Jugend im Ortsverband. Sie wird in Höhe von 95% finanziert. Aber auch die Jugendlichen selbst tragen zur Finanzierung bei, so werden zum Beispiel auf dem Steinauer Weihnachtsmarkt Bratwürstchen verkauft.

 

Für aktive Mitglieder beträgt der Jahresbeitrag 10 Euro. Für "Passive" die dem Ortsverband verbunden sein wollen ohne sich dafür aktiv zu beteiligen, 20 Euro. Für jeden, der schon mal in seinem Leben von der Hilfe des THW profitieren konnte, sicherlich ein kleiner Obolus, mit dem viel Sinnvolles umgesetzt werden kann - vielleicht auch die Rettung eines Menschenlebens. Alle Mittel werden dem Ortsverband zur Verfügung gestellt. Den Antrag zur Mitgliedschaft finden Sie unter Downloads

 

Spenden wo es Sinn macht - helfen Sie uns zu helfen...

 

Wenn auch Sie helfen möchten, wenden Sie sich bitte per E-Mail, Brief, Fax, Telefon oder persönlich an uns. 

   
© THW OV Steinau 2016